Meine Route in Ten­nessee

Tupelo, MS – Mont­gomery Bell State Park, TN

Donnerstag, 31. Mai – Sonntag, 03. Juni 2007

Im Tishomingo State Park ist es unheimlich laut, auch nachts, es quakt und schnattert unaufhörlich. Die weiteren Campingplätze auf der Strecke sind alle leer wie Geisterstädte, so allein möchte ich eigentlich nicht campen. Zwischendurch habe ich noch eine Magen-Darm-Infektion, also gehe ich in ein Motel (in Hohenwald) und liege bereits um 17:00h ins Bett. Am nächsten Tag geht es wieder besser.

Die Tage habe ich mit Fahren, Besichtigen und Bibliotheksbesuchen (für den Internetzugriff) vertrödelt. Auffällig ist hier eine hohe Dichte schönster Campingplätze. Ansonsten ist aber nicht viel geboten. Vielleicht entgehen mir aber auch die Sehenswürdigkeiten und ich sollte einen Reiseführer kaufen.

Some Curiosities