Tag 5: Bonneval – Beaufort

Freitag, 8. Juli 2005, 103 km – bis jetzt: 485 km

Höhenmeter: 2.096m

Abfahrt in Bonneval ist um 8:30h. Es läuft dann trotz des schlechten Wetters den ganzen Tag wie am „Schnürchen“. Die Route führt zunächst auf den Col de Iseran. Dort hat es leichten Schneefall und ich angefrorene Hände. Nach der Abfahrt auf den Col de Méraillet bin ich völlig durchfroren.

Das waren heute nochmals gewaltige landschaftliche Eindrücke. Es ist eine „andere Welt“ aus der man „ins Hotel“ zurückkehrt. Jedenfalls sind die hohen Berge jetzt bezwungen.

Ankunft am Hotel ca. 19:30h.

Kilometertabelle Bonneval – Beaufort